Hilfe für TuS-Fan Divina!

Hilfe für TuS-Fan Divina! Die 17-Jährige ist an Leukämie erkrankt Registrierung am 1. April von 10 bis 16 Uhr in der Mehrzweckhalle Urmitz Bahnhof – Spendenkonto eröffnet!

TuS-Fans, werdet auch ihr Lebensretter! Die 17-jährige Divina aus Mülheim-Kärlich hat Leukämie.

Nur eine Stammzelltransplantation kann der Schülerin das Leben retten. Bislang konnte weltweit kein passender Spender für den TuS-Fan gefunden werden. Aus diesem Grund organisieren Familie und Freunde gemeinsam mit der DKMS – Deutsche Knochenmarkspenderdatei – eine große Registrierungsaktion zur Gewinnung neuer potenzieller Stammzellspender. Georg Hollmann, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Weißenthurm, und Ulrich Klöckner, Stadtbürgermeister von Mülheim-Kärlich, haben spontan die Schirmherrschaft übernommen. Sie rufen die Bevölkerung von Mülheim-Kärlich und Umgebung zur Mithilfe auf.

Lassen Sie sich registrieren! Vielleicht sind Ihre Stammzellen die Rettung für TuS-Fan Divina oder einen anderen Patienten.

Registrierung: Am Sonntag, 1. April von 10 bis 16 Uhr Mehrzweckhalle Urmitz Bahnhof Beethovenstr. 56218 Mülheim-Kärlich Geldspende: DKMS Spendenkonto: 214 760 002 Voba Rhein-Lahn BLZ 570 928 00