Weinzierl: Der Vergleich hinkt

Sieht seinen Kader stärker und gefestigter als vergangene Saison: Regensburgs Trainer Markus Weinzierl.Nach der guten Bilanz mit 20 Punkten aus den ersten zehn Spielen und Rang vier ist man zwar sehr zufrieden in Regensburg, doch Träu­mereien sind nicht erlaubt. Zu gut ist noch die Vorsaison in Erinnerung. Da stand man zum gleichen Zeitpunkt auf Platz eins, und dann folgten drei Niederlagen in Folge und insgesamt nur zwei Zähler aus sechs Spielen. Für Markus Weinzierl hinkt indes der Ver­gleich mit dem Vorjahr. [weiter...]