Scharinger: Lohn für das Bauchweh

Lag mit seiner Umstellung gegen Heidenheim genau richtig: Aalens Trainer Rainer Scharinger.Rainer Scharinger setzte gegen Heidenheim auf Risiko. “Ich habe mir gesagt: alles oder nichts. Also haben wir die Flucht nach vorne gesucht und im 4-3-3 offensiv ver­teidigt”, so Aalens Trainer nach dem überraschenden 2:1 über den hoch gehandelten Rivalen aus der Nach­barstadt. [weiter...]