Bauer-Gala beschert nächsten Heimsieg!

Beide Mannschaften begannen verhalten und auf beiden Seiten sorgten, wenn überhaupt eigene Fehler für Gefahr. Die Fehler waren aber auf Seiten der Gäste doch zahlreicher vorhanden, so das die TuS immer wieder zu Chancen kam. Herausheben möchte ich eine Chance von Jan Hawel. Nach einer perfekten Flanke aus dem Mittelfeld meinte der Linienrichter, zum erstaunen von den meisten Zuschauern, das Jan im abseits gestanden hätte! Meiner Meinung nach eine klare Fehlentscheidung. Sei’s drum! In Halbzeit 2 spielte ausschließlich unser Zwote und belohnte sich bereits in der 48. Minute für ihr Engagement mit dem 1:0 durch Tobi Bauer! So ging es weiter und so haute wieder Tobi Bauer den Ball in der 68.Minute in die Maschen. Nur 3 Minuten später sorgte wieder Tobi Bauer mit seinem 3.Tor im Spiel für klare Verhältnisse! Den Abschluß setzte dann Jan Hawel in der 78.Minute!

Bilder vom Spiel sind in der Galerie online!