Archiv für den Monat: Dezember 2010

Koblenz: Erst Top, dann Flop

Symptomatisch: Braunschweigs Kumbela hängt den Koblenzer Kittner ab. Und das nicht nur in diesem Spiel.Wäre im Fußball schon nach 45 Minuten Schluss, wäre die TuS Koblenz auf dem besten Wege, den direkten Wiederaufstieg in die 2. Liga zu schaffen. Nach der Pause bricht die Sander-Elf aber regelmäßig ein – so langt es nur zu einem achten Platz. Tabellenführer Eintracht Braunschweig beweist dagegen Konstanz und ist sowohl vor als auch nach der Pause auf Aufstiegskurs, kann in den zweiten 45 Minuten sogar noch einmal zulegen. [weiter...]

Ein guter Rathgeber von der Bank

Mit zwei Jokertoren in Folge fing es an: Offenbachs Thomas Rathgeber ist der erfolgreichste Kurzarbeiter.Dass Offenbachs Thomas Rathgeber zu Saisonbeginn meist nur als Joker zum Einsatz kam, hat er sich ein wenig selbst zuzuschreiben. Der Angreifer, der bei den ersten sechs Ligaspielen von der Bank kam, erzielte als Einwechselspieler beim SV Wehen Wiesbaden den 2:1-Siegtreffer, eine Woche später war er gegen Regensburg beim 2:1 erneut erfolgreich. Auch Carl Zeiss Jena machte gute Erfahrungen mit Jokern. [weiter...]

TV-Vertrag: ARD droht Ausstieg an

Die 3. Liga im Blickpunkt der Kameras: Die Einschaltquoten sind hoch, aber die ARD denkt ernsthaft über einen Ausstieg nach.Auch im dritten Jahr ihres Bestehens fällt die Winterpausenbilanz der eingleisigen 3. Liga in weiten Teilen positiv aus: Hohe Einschaltquoten im Fernsehen, viele Live-Übertragungen, gute Zuschauerzahlen und ansprechende sportliche Leistungen. Doch es gibt auch dunkle Wolken. Weniger Einnahmen und mehr Ausgaben sind zu befürchten. [weiter...]

Koblenz schnappt sich Hahn

Verstärkung für Koblenz: André Hahn kommt vom Regionalligisten FC Oberneuland.Die TuS Koblenz hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Der Tabellenachte der dritten Liga hat den 20-jährigen André Hahn vom Regionalligisten FC Oberneuland verpflichtet. Der Offensivspieler erhält einen Vertrag bis 2013. Hahns Kontrakt in Oberneuland besitzt noch bis zum 15. Januar 2011 Gültigkeit, einen Tag später wird der Neuzugang den Trainingsbetrieb bei der Drittliga-Elf von Petrik Sander aufnehmen. [weiter...]

Babelsberg baut um: Herrem kommt, Ergidi geht

Ein Norweger für Babelsberg: Geir Andre Herrem schließt sich der Truppe von Coach Dietmar Demuth an.Seit Mittwoch ist Dietmar Demuth im Weihnachtsurlaub, so richtig abschalten kann er aber nicht. Das Tagesgeschäft muss weitergehen in Babelsberg und das tut es auch: Mit dem Norweger Geir Andre Herrem verpflichtet der SVB einen Wunschspieler Demuths, gleichzeitig bat Mittelfeldspieler Ümit Ergidi um Auflösung seines bis Sommer 2012 laufenden Vertrages. [weiter...]

Dynamo startet ohne Gerrit Müller in die Rückrunde

Dynamo Dresden muss zum Rückrundenauftakt auf Gerrit Müller verzichten.Drittligist Dynamo Dresden muss in der Vorbereitung und zum Start der Rückrunde auf Mittelfeldspieler Gerrit Müller verzichten. Der 26-Jährige plagte sich die gesamte Hinrunde mit Problemen am linken Knöchel herum, sodass eine Operation unumgänglich war. Ebenfalls wurden Eingriffe bei Sascha Pfeffer und Marc Sand vorgenommen, die allerdings beim Trainingsauftakt zurück erwartet werden. [weiter...]

Van Buyten: Dicker Knöchel wegen Lou-Ann

16 Minuten zum Vergessen: Daniel van Buytens Drittligadebüt endete schmerzhaft.Maik Baumgarten von Rot Weiß Erfurt bekam kurz vor Weihnachten ein ganz besonderes Geschenk. Beim 4:0-Erfolg in Aalen, dem letzten Spiel vor der Winterpause, rief Stefan Emmerling ihn zu sich und schenkte dem 17-Jährigen seinen ersten Drittliga-Einsatz, oder besser: seine erste Drittligaminute. Zum unglücklichsten Kurzarbeiter darf sich kein Geringerer als Daniel van Buyten küren. [weiter...]

Hansa leiht Blum vom MSV aus

Abscheid aus Duisburg: Michael Blum wechselt nach Rostock.Gespielt hat Hansa seit knapp drei Wochen nicht mehr, doch dafür ist Stefan Beinlich auf dem Transfermarkt aktiv: Mit Mittelfeldmann Michael Blum aus Duisburg hat der Rostocker Manager Einigkeit über einen Wechsel erzielt. “Jetzt müssen noch die Transfermodalitäten mit dem MSV geklärt werden”, meinte Trainer Peter Vollmann. Am Mittwoch konnte Vollzug gemeldet werden. [weiter...]