Archiv für den Monat: Juli 2009

Scheckübergabe 2008/2009

Auch in der Saison 2008/09 sammelten die Lahntal Indians wieder für die Jugendabteilung der TuS Koblenz. Für jeden Teilnehmer auf einer Auswärtstour der Lahntal Indians spendeten dieses 1€. So kam die stolze Summe von 368,00 € zustande, die vom Vorstand der Lahntal Indians auf runde 400€ aufgestockt wurde. Mit dieser jährlichen Spende will der Fanclub die Jugendarbeit der TuS unterstützen, denn Jugend ist die Mannschaft von morgen!

Bilder von Scheckübergabe sind in der Galerie online.

Shefki, immer wieder Shefki!

shefki.jpg

Shefki trifft wie er will. Auch im heutigen Testspiel der TuS gegen den 3.Ligisten Wuppertaler SV
traf unser Neuzugang von der Insel machte damit bereits sein 5.Tor im 4.Spiel!! Einen solchen
Stürmer hat es laaaaange nicht mehr bei der TuS gegeben! Wenn diese Leistung dann auch im
Ligabetrieb dürfen sich die Abwehrreihen der anderen 2.Ligisten warm anziehen!

Nun aber noch ein kleiner Bericht zum heutigen Testspiel:

1.000 Zuschauer hatten den Weg in’s Bad Emser Silberaustadion gefunden! Bei durchwachsenem
Wetter sahen diese Zuschauer auch eine solche Leistung. War in der Anfangsphase das Team aus
Wuppertal die klar bessere Mannschaft, machte unsere Elf das ganz abgezockt und erzielte aus der
einzigsten Chance die 1:0 Pausenführung!

In der zweiten Halbzeit glich der WSV durch einen Elfmeter zum absolut verdienten Ausgleich aus!
Von nun gab’s auch hierwenig zu berichten. Das Spiel plätscherte dahin, Uwe Rapolder wechselte
munter durch und gab auch der Jugend ein Chance. Rama, Laux und Hawel durften dann auch
nochmal ran.

Am nächsten Freitag gibt’s dann noch eni Testspiel in Wiesbaden gegen den SV Wehen-Wiesbaden!

1:0 Shefki Kuqi (44.)
1:1 Victor-Hugo Lorenzón (51., Elfmeter)

TuS Koblenz: Yeldell – Forkel, Hudec (67.Llenga),
D.Ndjeng (46.Wieblishauser), P.Langen – C.Müller, Melinho (80.Laux),
Everson (46.Morack), Stieber – Musculus (46.Rama), S.Kuqi (67.Hawel).

Wuppertaler SV:
Maly – Leikauf (75.Celikovic), Neunaber (66.S.Müller), Schäfer, Murillo
(46.Lorenzon) – Asaeda (60.Dressler), Fischer – Neppe, Najdi
(66.Martino) – Braun, Damm

Zuschauer: 1.000

Bilder gibt’s in der Galerie!

Es geht nach Bayern!

spielplan.jpg

Der Spielplan ist da und wir fangen in München an. Direkt der erste Spieltag beschert uns eine Tour
der weiteren Art. Der Gegner heißt TSV 1860 München. Auch der Saisonabschluß ist recht interessant.
Unser letzter Heimspiel bestreiten wir gegen unsere "Freunde" aus der Pfalz und zum letzten Saison-
spiel geht’s nach Frankfurt! Der gesamte Spielplan sieht für die TuS wie folgt aus:

 07.-10.08.2009  TSV 1860 München – TuS Koblenz
14.-17.08.2009  TuS Koblenz – DSCArminia Bielefeld
21.-24.08.2009  Fortuna Düsseldorf – TuS Koblenz
28.-31.08.2009  TuS Koblenz – FC Energie Cottbus
11.-14.09.2009  FC Hansa Rostock – TuS Koblenz
18.-21.09.2009  TuS Koblenz – 1. FC Union Berlin
25.-28.09.2009  FC Augsburg – TuS Koblenz
02.-05.10.2009  TuS Koblenz – SC Rot-Weiß Oberhausen
16.-19.10.2009  TuS Koblenz – Rot Weiss Ahlen
23.-26.10.2009  SpVgg. Greuther Fürth – TuS Koblenz
30.10.-02.11.2009  TuS Koblenz – MSV Duisburg
06.-09.11.2009  SC Paderborn 07 – TuS Koblenz
20.-23.11.2009  TuS Koblenz – Alemannia Aachen
27.-30.11.2009  Karlsruher SC – TuS Koblenz
04.-07.12.2009  TuS Koblenz – FC St. Pauli
11.-14.12.2009  1. FC Kaiserslautern – TuS Koblenz
18.-21.12.2009  TuS Koblenz – FSV Frankfurt 1899

15.-18.01.2010  TuS Koblenz - TSV 1860 München
22.-25.01.2010  DSC Arminia Bielefeld – TuS Koblenz
29.01.-01.02.2010  TuS Koblenz - Fortuna Düsseldorf
05.-08.02.2010  FC Energie Cottbus – TuS Koblenz
12.-15.02.2010  TuS Koblenz – FC Hansa Rostock
19.-22.02.2010  1. FC Union Berlin – TuS Koblenz
26.02.-01.03.2010  TuS Koblenz - FC Augsburg
05.-08.03.2010  SC Rot-Weiß Oberhausen – TuS Koblenz
12.-15.03.2010  Rot Weiss Ahlen – TuS Koblenz
19.-22.03.2010  TuS Koblenz – SpVgg. Greuther Fürth
26.-29.03.2010  MSV Duisburg – TuS Koblenz
01.-05.04.2010  TuS Koblenz – SC Paderborn 07
09.-12.04.2010  Alemannia Aachen – TuS Koblenz
16.-19.04.2010  TuS Koblenz – Karlsruher SC
23.-26.04.2010  FC St. Pauli – TuS Koblenz
02.05.2010  TuS Koblenz – 1. FC Kaiserslautern
09.05.2010  FSV Frankfurt 1899 – TuS Koblenz