Archiv für den Monat: Februar 2009

Die Reisebusse sind voll…

bus.jpg…nun gibt es nur noch den Billigbus. Um allen eine Möglichkeit zugeben nach Lautern zu kommen, haben zusätzlich zu unseren beiden reguären Busse noch einen "Billig"-Bus für 8,00 € gestartet. nachstehend ein paar Eckdaten zu diesem Bus:

- Linienbus (entsprechender Sitzkomfort)
- keine Toilette an Bord
- keine Getränke

Diese Bus rollt nur bei entsprechenden Anmeldungen. Dies könnt ihr im Shop machen.

Danke nach Fürth!

tus_fuerth_final.jpgFür die Fürther gab es in Koblenz noch nie was zu holen und das sie sich auch dieses mal wieder als gute Gäste erwiesen, erzielten unsere Jungs einen völlig verdienten 3:0 Sieg. Während Fürth über die ganzen 90 Minuten absolut nix gelang (sie hatten gefühlte 2 Torschüss im gesamten Spiel), spielte unsere Elf wie aus einem Guss und liess eigentlich nicht einen Zweifel aufkommen, wer dieses Spiel gewinnt. Durch 2 Tore von Sukalo und 1 Tor von Zoltan Stieber (der ist eingeschlagen wie ‘ne Granate) war dann alles klar und der Gegner wurde auf den Heimweg nach Bayern geschickt. Nächstes Jahr dürft ihr wiederkommen und die 3 Punkte an Rhein und Mosel abgeben!

Bilder sind in der Galerie online!

Es geht weiter!

bus.jpgNach der Tour ist vor der Tour. Am 13.03.2009 geht es zum Auswärtsspiel unserer Jungs auf den Betzenberg. 2 Wochen später gehts es nach Nürnberg. Für diese Spiele bieten wir natürlich auch wieder jeweils einen Bus an. Noch sind Plätze frei, also schnell anmelden. Das könnt Ihr wie immer in unserem Onlineshop.

Wir freuen uns auf viele Mitfahrer und erfolgreiche Spiele!

Es ist vollbracht!

tafel.jpgEs geht doch, Dank einer Topmannschaftsleistung, 2 Tore unseres umstrittenes Stürmers und 1 Tor durch unserer Winterzugang Zoltan Stieber, haben wir unseren ersten Auswärtsdreier in dieser Saison geholt. Dieser Sieg war nicht nur immens wichtig, er war absolut verdient. Zwei kleine Negativpunkte gab es aber auch. Gelb-Rot für unseren Doppeltorschützer Kuqi (sehr fraglich) und die Verletzung unseres albanischer Motors Fatmir Vata. Hoffen wir das es nix schlimmes ist.

Herzlichen Glückwunsch Jungs, den Sieg habt ihr verdient und legt gegen Fürth nach!
Bilder sind in der Galerie online!

Lahntal Indians sind wieder sozial aktiv.

indianerkopf_klein.gifZum Auswärtsspiel der TuS Koblenz beim Ligakonkurrenten SV Wehen-Wiesbaden am 13.Februar 2009, startet der TuS Koblenz Fanclub Lahntal Indians e.V. erneut eine Aktion mit sozialem Hintergrund.

Nachdem man bereits zum Heimspiel gegen den 1.FC Kaiserslautern (5:0) Rollstuhlfahrern aus 2 Koblenzer Altenheimen den Besuch dieses Spieles ermöglichte, ist die nächste Aktion der Jugend gewidmet. 9 Kindern aus dem Daussener Kinderheim (inkl. Betreuer), sowie 2 weiteren Kindern aus einer Braubacher Familie ermöglichen die Indians die Fahrt und den Besuch dieses Spiels. Wir wünschen den Kindern und dem Betreuer viel Spaß auf der Fahrt, sowie ein spannendes und erfolgreiches Spiel unserer TuS in Wiesbaden.

Auf nach Wiesbaden!

Auch wenn die Lage hoffnungslos erscheint, wir müssen am Freitag alles geben in Wiesbaden und unsere Jungs zum ersten und derzeit vermutlich auch wichtigsten Auswärtsdreier der Saison brüllen. Also runter vom Sofa, raus aus der Schmollecke und auf nach Wiesbaden. Wir haben noch Plätze im Bus frei, anmelden könnt Ihr euch im Shop.

{xtypo_quote}Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!{/xtypo_quote}In diesem Sinne, alle nach Wiesbaden!

Quo Vadis TuS Koblenz?

tus.jpgWohin führt der Weg unseres Vereins? Schafft die Mannschaft noch die Wende oder war das gestern der Anfang vom Ende? Erste halbe Stunde gefällig gespielt und dann nach dem Ausgleich auseinandergebrochen! Da war kein Selbstvertrauen im Spiel. Und sind wir ehrlich, haben wir es mit dieser Leistung verdient in der zweithöchsten deutschen Fussballliga mitzuspielen? Die Antwort bleibe ich schuldig, denn ich weiß es nicht.

Hoffen wir das sich unser Team am Riemen reißt und in Wehen eine Trotzreaktion zeigt. Ob es dann noch reicht, wer weiß das schon, aber wenigstens wir Fans müssen zusammenstehen und die Mannschaft unterstützen. Hoffen wir, das es in Wehen was bringt. Alles andere können wir eh nicht ändern!

Die Mannschaft braucht uns!

Hier nun der Aufruf der Blue Boys. In diesem Sinne:

Forza TUS! Auf gehts die Klasse halten! 

Hallo zusammen,

wir alle wissen, wie es zurzeit um unsere TUS steht und was es bedeuten würde, wenn wir am kommenden Freitag keine 3 Punkte holen. Deshalb haben wir uns gedacht, dass es an der Zeit wäre unsere Jungs mal wieder so richtig zu puschen….. ( denkt an das wehen-spiel der letzten saison )

Wir wollen uns am kommenden Freitag um 16:15 vor dem Stadion treffen und wenn unsere Jungs mit dem Bus kommen, Ihnen durch unsere Banner und unseren Gesang zeigen, dass wir zu Ihnen stehen und das sie jetzt kämpfen müssen.

Und jetzt unsere Bitte an euch alle:

Kommt alle zum Stadion und bringt alle Banner und Fahnen mit die Ihr habt. Gemeinsam wollen wir den Blau-Schwarzen Jungs zeigen, dass wir da sind und an Sie glauben!!!!
Vielleicht halten wir den Bus einfach an und die Jungs können vor dem Spiel sehen, was sie uns bedeuten…..
Wir, die Blue Boys, würden uns sehr freuen, wenn alle Fans sich uns anschließen, denn es ist unsere TUS und wir stehen gemeinsam im Block und wollen unsere Jungs siegen sehen.

Und noch einmal, kommt alle am Freitag, denn gemeinsam sind wir stark!!!!

Forza TUS!

Die Blue Boys Kowelenz